Erzbischof Carlo María Viganò. DER PAPST HAT NICHT VERSAGT, ER IST PART OF THE GAME:

In einer spektakulären Rede geht der Erzbischof auf die derzeitige Lage und die Rolle der katholischen Kirche ein.

Er stellt fest, dass der korrupte Teil der zivilen Autorität, der tiefe Staat – und der korrupte Teil der kirchlichen Autorität – die tiefe Kirche – zwei Seiten derselben Medaille sind, die beide grundlegend für die Errichtung der Neuen Weltordnung sind.

Der Erzbischof versteht die scheinwissenschaftlichen Begründungen und die gezeigten durch Medien und Regierungen getragenen Praktiken als Pseudoreligion.

Er geht auch auf wirtschaftliche Themen ein: 

Ich möchte daran erinnern, dass der Heilige Stuhl Anteile im Wert von rund 20 Millionen Euro an zwei Pharmaunternehmen hatte, die ein Verhütungsmittel hergestellt haben. Ebenso hat man kürzlich in einen Fonds investiert, der im Falle einer geopolitischen Krise sehr hohe Gewinne garantiert. Ebenso in einen von der Investmentbank Merrill Lynch verwalteten Fond „Geo-Risk“, der dank Spekulation mit internationalen Währungen nach den ersten Monaten der Pandemie wegen seiner steigenden Renditen schließen geschlossen werden musste.

Er prangert das Beharren auf Impfstoffen und ihre Förderung als moralisch legitim an, obwohl man wusste, dass sie mit Zelllinien hergestellt wurden, die von abgetriebenen Föten stammen; 

Die Aussagen des Papstes, also Bergoglios, dass das Geneserum für jeden Christen eine „moralische Pflicht“ darstelle, ist eine Ungeheurlichkeit. Die Einführung des Gesundheitspasses „Grüner Pass“ im Vatikan und neuerdings auch in katholischen Schulen und in einigen Seminaren belegt diese, ebenso die  Tatsahce, dass der Heilige Stuhl den Bischöfen verbietet, gegen die Impfpflicht aufzutreten.

All dies sind Elemente, die die Unterordnung der tiefen Kirche unter die Ordnungen des tiefen Staates zeigen und damit auch beweisen, dass Bergogliano Kirche ein integraler Bestandteil des globalistischen Plans ist.

Er sieht wie wir in den Regimen und den ihnen hörigen Amtsträgern, Virologen und Ärzten Verräter an den Menschen, weil sie im Sinne des Great Reset eine Weltregierung planen. Dafür ist es notwendig, den Individualismus, die Treue zu Familientraditionen, den nationalen Patriotismus und die religiösen Dogmen aus den Köpfen der Menschen zu entfernen

Er schließt, wo die Autorität ihren Pflichten nicht nachkommt und tatsächlich den Zweck, für den sie eingesetzt wurde, verfehlt, ist Ungehorsam nicht nur legal, sondern zwingend: gewaltfreier Ungehorsam, zumindest vorerst, aber entschlossen und mutig. Ungehorsam gegenüber den illegitimen und tyrannischen Diktaten der kirchlichen Autorität, wo immer sie sich als Komplize des höllischen Plans der Neuen Weltordnung erweist.

Danke Herr Erzbischof, besser kann man es nicht sagen.

Meine Sperren auf FB sind bisher vier ****

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s